Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Leserreisen von Familienheim und Garten

Suche

Hauptnavigation


Sie befinden sich hier:

Linker Inhalt

Eine Woche Urlaub auf der MS Artania

Norwegen Schnupperreise im August 2013


Diese Reise bietet eine wunderbare Mischung aus Erholung, einer faszinierenden und grandiosen Landschaft Norwegens und einen überaus guten Service an Bord. Gratis für unsere Reisegäste in diesem Jahr: eine Woche Sonnenschein.

Album "Schnupperreise Norwegen" 2013 mit MS Artania

7 Tage Auszeit an Bord der MS Artania, so der Titel der Reise vom 25. August bis 1. September 2013. Mehr als 30 Mitglieder des Verbands Wohneigentum Nordrhein-Westfalen fühlten sich mit dieser Reise angesprochen und ließen sich an Bord des bekannten Phoenix-Kreuzfahrtdampfers verwöhnen. Mit an Bord: Kapitän Sergey Kalashnikov und Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka.

  • Bild 1 von 51

    Am 25. August 2013 nimmt die MS Artania mit mehr als 30 Mitgliedern des Verbands Kurs auf Norwegen. Mit an Bord: Gute Stimmung und herrlichstes Wetter. Auch ich habe mich zu dieser Reise angemeldet und freue mich auf eine Woche Urlaub und Auszeit!Foto: © Mo

  • Bild 2 von 51

    Auf Wiedersehen Bremerhaven. Die MS Artania verabschiedet sich von Bremerhaven und nimmt Kurs auf Eidfjord.Foto: © Mo

  • Bild 3 von 51

    Die Rettungsübung am ersten Tag ist Pflicht für alle Passagiere! Vorfreude aufs Abendessen in einem der drei Restaurants an Bord.Foto: © Mo

  • Bild 4 von 51

    Fröhlicher Sektempfang für die Mitglieder des Verbands Wohneigentum am 2. Tag in der Bodega Bar. Zum kennenlernen und plaudern.Foto: © Mo

  • Bild 5 von 51

    Als kleines Dankeschön für unsere Gäste: Unser to-go-Becher für warme und kalte Getränke.Foto: © Mo

  • Bild 6 von 51

    Ein ganzer Tag auf See mit vielen Möglichkeiten an Bord: Frühsport, Vorträgen, Morgenandacht, ausführliche Verpflegung mittags und nachmittags, Workshops und vieles mehr...Foto: © Mo

  • Bild 7 von 51

    ... und all das bei Bilderbuchwetter. Am Abend persönliche Begrüßung durch den Kapitän der MS Artania. Sergey Kalashnikov und Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka.Foto: © Mo

  • Bild 8 von 51

    Unbeschreiblich schön der Sonnenuntergang auf hoher See.

  • Bild 9 von 51

    3. Tag: Ankunft der MS Artania in EidfjordFoto: © Mo

  • Bild 10 von 51

    Die Gäste entscheiden individuell zu einem Auflugsprogramm (z.B. Überlandtour nach Rosendal, nach Voringfossen und Hardanervidda oder zur Kajaktour (sehr empfehlenwert und abenteuerlich!))Foto: © Mo

  • Bild 11 von 51

    Kajaktour. Ein ganz anderer Blick auf die FjordeFoto: © Mo

  • Bild 12 von 51

    Gegen mittag verabschiedet sich die MS Artania und nimmt Kurs auf RosendalFoto: © Mo

  • Bild 13 von 51

    Herrliche Landschaften ziehen vorbeiFoto: © Mo

  • Bild 14 von 51

    Von weitem schon gut zu erkennen: Der mächtige Furuberg-WasserfallFoto: © Mo

  • Bild 15 von 51

    Wir kommen näher...Foto: © Mo

  • Bild 16 von 51

    und näher...Foto: © Mo

  • Bild 17 von 51

    zum greifen nah der Furuberg-Wasserfall... gute Arbeit, Kapitän KalishnikovFoto: © Mo

  • Bild 18 von 51

    Auf Reede vor Rosendal. Anschließend nimmt die MS Artania Kurs auf OldenFoto: © Mo

  • Bild 19 von 51

    Beeindruckende LandschaftenFoto: © Mo

  • Bild 20 von 51

    Ein bayerischer Frühschoppen in Norwegen. An Bord der MS Artania ist alle möglich...Foto: © Mo

  • Bild 21 von 51

    ... wer es lieber sportlich mag... einmal ums Saturndeck macht 440 MeterFoto: © Mo

  • Bild 22 von 51

    Angenehmes Bordleben. Im Lido Buffet-Restaurant auf Deck 8 wartet der festlich gedeckte Mittagstisch auf die GästeFoto: © Mo

  • Bild 23 von 51

    Durch das schöne Oldental am 11 km langen lachsreichen Oldensee vorbeiFoto: © Mo

  • Bild 24 von 51

    Vor Olden liegt die Artania auf Reede. Unser Platz ist leider schon von der Queen Mary 2 besetzt. Wir werden mit Tenderbooten zum Land gebracht.Foto: © Mo

  • Bild 25 von 51

    Wanderung zum Gletscher...Foto: © Mo

  • Bild 26 von 51

    ... immer auf der Suche nach dem besten Schnappschuss ...

  • Bild 27 von 51

    ... vorbei am tosenden WasserfallFoto: © Mo

  • Bild 28 von 51

    MystischFoto: © Ro

  • Bild 29 von 51

    Einige Gäste haben sich für den Ausflug "Wanderung zum Briksdalgletscher entschieden"Foto: © Mo

  • Bild 30 von 51

    Der knapp einstündige Aufstieg hat sich gelohnt: die Gletscherzunge des Briksdal GletschersFoto: © Mo

  • Bild 31 von 51

    Typisch NorwegenFoto: © Mo

  • Bild 32 von 51

    Die Artania wartet auf die Gäste nach einem wunderschönen Tag in Olden

  • Bild 33 von 51

    4. Tag. Der Anker wird abgelassen. In der Nacht legt die MS Artania 179 Seemeilen von Olden bis nach Vik zurück.Foto: © Mo

  • Bild 34 von 51

    Warten auf die Flambahn... eine Attraktion

  • Bild 35 von 51

    Gegen mittag erreicht die MS Artania Flam. Viele Gäste nehmen an dem Ausflug "Unterwegs im Flamtal" teilFoto: © Mo

  • Bild 36 von 51

    Auf 20 km mit dem Zug legen wir einen Höhenunterschied von 866 m zurückFoto: © Mo

  • Bild 37 von 51

    Der Rjondanefossen mit einer Fallhöhe von 140 mFoto: © Mo

  • Bild 38 von 51

    Die FlambahnFoto: © Mo

  • Bild 39 von 51

    Noch 2,5 km durch die schöne Landschaft bis wir am Bahnhof Berekvam wieder in den Zug steigenFoto: © Mo

  • Bild 40 von 51

    Hier fühlen sich die Vierbeiner wohlFoto: © Mo

  • Bild 41 von 51

    Nach einer schönen Wanderung durchs Flamtal geht's wieder zurück mit der Bahn nach Flam. Einige Gäste laufen auch den Rest zu FussFoto: © Mo

  • Bild 42 von 51

    Zurück an Bord freuen wir uns auf ein Abendessen in einem der drei RestaurantsFoto: © Mo

  • Bild 43 von 51

    5. Tag. In der Nacht hat die MS Artania 135 Seemeilen zurückgelegt und ist um 8 Uhr in Bergen. Diese Stadt erkunden wir auf eigene FaustFoto: © Mo

  • Bild 44 von 51

    Den besten Überblick verschafft man sich von oben. Mit der Bahn oder auch zu Fuss auf den Berg Floyen - 320 über der StadtFoto: © Mo

  • Bild 45 von 51

    Herrlicher Blick von oben auf Bergen. Von hier starten auch die legendären Hurtigrutenfahrten bis nach KirkenesFoto: © Mo

  • Bild 46 von 51

    Der Fischmarkt in BergenFoto: © Mo

  • Bild 47 von 51

    Bryggen - Die Hafenfront mit den hübschen Holzhäusern ist einer der Touristenattraktionen in Bergen. Zu recht.Foto: © Mo

  • Bild 48 von 51

    Auf Wiedersehen in Bergen. Von weitem ist eines der 11 Huritgrutenschiffe zu erkennenFoto: © Mo

  • Bild 49 von 51

    Am nachmittag macht sich die MS Artania auf den Weg nach Kristiansand - etwa 259 Seemeilen von Bergen entfernt. Kristiansand ist mit 83.000 Einwohnern eine typisch südnorwegische StadtFoto: © Mo

  • Bild 50 von 51

    Strand in KristiansandFoto: © Mo

  • Bild 51 von 51

    GegenFoto: © Mo



Diese Reise ist besonders geeignet für: Kreuzfahrtneulinge, Kreuzfahrtliebhaber, junge wie ältere Menschen, Norwegen-Fans und Interessierte, Naturverbundene Menschen und...

Wenn Sie Fragen haben, dürfen Sie mich gerne anrufen...
Ihre
Anja Monschau

So haben Sie unsere Reisen bewertet

Lust auf Norwegen schnuppern? Wir haben diese Reise auch 2014 im Programm:


zurück zur Auswahl


Familienheim und Garten - Leserreisen

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn 2017

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de